Schönes 3.5-Zimmer-Eckreihenhaus mit Ausbaupotential

CH-4153 Reinach BL, Eulergasse 10

Reserviert

Angaben

Kategorie
Reiheneinfamilienhaus
Preis
CHF 950'000.-
Referenz-Nr.
A 934
Anzahl Zimmer
3.5
Anzahl Schlafzimmer
2
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Toiletten:
3
Wohnfläche
122.6 m²
Bruttowohnfläche
184 m²
Grundstücksfläche
371 m²
Volumen
642 m³
Baujahr
1959
Heizanlage
Radiator
Heizungstyp
Ölheizung
Gemeindesteuer
52.48 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Kategorie
Reiheneinfamilienhaus
Preis
CHF 950'000.-
Referenz-Nr.
A 934
Anzahl Zimmer
3.5
Anzahl Schlafzimmer
2
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Toiletten:
3
Wohnfläche
122.6 m²
Bruttowohnfläche
184 m²
Grundstücksfläche
371 m²
Volumen
642 m³
Baujahr
1959
Heizanlage
Radiator
Heizungstyp
Ölheizung
Gemeindesteuer
52.48 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Beschreibung

Ruhig gelegen am Ende einer Sackgasse befindet sich dieses schöne Eckeinfamilienhaus.

Durch den Vorgarten mit Sitzplatz gelangen Sie ins Gebäude. Im Innern erwartet Sie zunächst der Eingangsbereich mit Gäste-WC, welcher Sie in den grosszügigen Wohn- und Essbereich mit Schwedenofen und offener Küche führt. Die Küche ist mit einem Geschirrspüler, einem Glaskeramikherd und einem erhöhten Backofen mit Wärmeschublade ausgestattet.
Vom Wohnbereich haben Sie zudem einen direkten Zugang zum Gartensitzplatz mit Sonnenstoren. Da es sich hier um das Eckhaus handelt, profitieren Sie von einem grossen Garten.

Im Obergeschoss wurde im Jahr 2014 ein Zimmer in ein modernes und sehr geräumiges Badezimmer mit einer ausserordentlich grossen Dusche, einem Doppellavabo, einer Toilette sowie etlichen Einbauschränken umgebaut. Durch einen Durchgang gelangen Sie in ein Zimmer, welches ebenfalls mit Schränken ausgestattet wurde. Ein weiteres Zimmer, ein zweites Badezimmer mit Dusche, Lavabo und Toilette sowie der Flur mit Einbauschrank und einem raffiniert eingebauten Regal in einem ehemaligen Türrahmen runden den Grundriss dieser Etage ab.

Im Dachgeschoss befindet sich ein offener Raum sowie der grosszügige unbeheizte Estrich. Auf dieser Ebene könnten durch einen Umbau ein bis zwei Zimmer dazu gewonnen werden.

Das Untergeschoss besteht aus dem geräumigen Schutzraum und dem Keller, in welchem die Waschküche und die Heizung untergebracht wurden. Vom Keller gelangen Sie über eine Treppe direkt nach draussen zum Hauseingang.

Zur Liegenschaft gehört kein Parkplatz, jedoch bietet der Strassenabschnitt direkt vor dem Gebäude Platz für zwei Fahrzeuge.

Überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen dieses Einfamilienhauses. Über unsere Homepage haben Sie die Möglichkeit, die Liegenschaft bei einem virtuellen Rundgang zu besichtigen. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch einen persönlichen Besichtigungstermin.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Lage

Dieses Einfamilienhaus befindet sich an ruhiger Lage, am Ende einer Sackgasse. Eine Tramhaltestelle der Linie Nr. 11, ein Spielplatz sowie ein Restaurant sind in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar. Das Dorfzentrum, welches nur drei Stationen mit dem Tram entfernt liegt, bietet zudem eine Vielfalt an Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Banken sowie die Post.

Gemeinde

Mit fast 20‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern kann man bei Reinach schon fast nicht mehr von einem Dorf sprechen. Nicht ohne Grund hat sich vor einigen Jahren der Slogan „Die Stadt vor der
Stadt“ etabliert. Trotz seiner Grösse, seinem reichen Angebot an kulturellen und sportlichen Anlässen, vielen Geschäften und Firmen und seiner städtebaulichen Weiterentwicklung ist Reinach aber ganz Dorf geblieben. Hier kennen sich die Leute auf der Strasse, hier spielen die Kinder auf sicheren Spielplätzen, hier fühlt man sich wohl. Dass Reinach auch verkehrstechnisch bestens erschlossen und der Weg in die pulsierende Stadt Basel fast so kurz wie in die umliegenden Naherholungsgebiete ist, macht die Baselbieter Gemeinde sowohl für die Bevölkerung als auch für die Arbeitgeber durchaus attraktiv.

Ob Kindergarten, Primarschule, Sekundarschule oder das Pro-Gymnasium Reinach bietet den jungen Einwohnern ein beinahe vollständiges Bildungsangebot bis hin zum Erwachsenenalter. Die Gymnasien mit eidgenössisch anerkannter Maturität befinden sich nur wenige Kilometer entfernt im benachbarten Oberwil oder Münchenstein.

Verkehrsanbindung

Die BLT-Tramlinie Nr. 11 durchquert Reinach und stellt damit eine Verbindung zur Nachbarsgemeinde Aesch und über Münchenstein zum Bahnhof Basel SBB dar.
Die Tramhaltestelle "Landhof" ist in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen.

In Ost-Westlicher Richtung durchquert die Buslinie Nr. 64 die Gemeinde und verbindet sie mit dem Bahnhof Dornach-Arlesheim an der S-Bahnlinie 3 und andererseits mit Therwil/Biel-Benken.

Mit der Autobahn H18 ist Reinach an das schweizerische Nationalstrassennetz (A2) angeschlossen und besitzt mit den beiden Anschlüssen Reinach Nord und Reinach Süd eine direkte Verbindung





Untergeschoss

Keller: ca. 27.00 m2
Schutzraum: ca. 22.20 m2

Erdgeschoss

Vorplatz: ca. 4.90 m2
WC: ca. 1.90 m2
Wohnzimmer: ca. 25.20 m2
Küche: ca. 16.80 m2

1. Stock

Vorplatz: ca. 4.80 m2
Bad: ca. 4.80 m2
Zimmer / neues Bad: ca. 10.50 m2
Zimmer: ca. 19.20 m2
Zimmer: ca. 17.20 m2

Dachgeschoss

Raum: ca. 17.30 m2
Estrich exkl. Bereich in Kniestockhöhe: ca. 12.20 m2

Bemerkungen

Die Grundrisspläne dienen zur Veranschaulichung und sind nicht massstabsgetreu.

Zudem entsprechen die Pläne, auf Grund einiger Umbauten, nicht mehr dem aktuellen Zustand.
Weiterlesen

Eigenschaften

Umgebung
Ruhige Lage
Geschäfte
Bank
Post
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Tramhaltestelle
Spielplatz
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Internationale Schulen
Aussenbereich
Garten
Gartensitzplatz
Begrünung
Eckhaus
Innenbereich
Schwedenofen
Dusche
Gäste-WC
Einbauschrank
Keller
Estrich
Schutzraum
Offene Küche
Ausstattung
Möblierte Küche
Glaskeramik
Ofen
Kühlschrank
Tiefkühler
Geschirrspüler
Waschmaschine
Boden
Fliesen
Parkett
Zustand
Gut
Ausrichtung
Süden

Distanzen

Geschäfte
357 m
Öffentliche Verkehrsmittel
134 m
Kindergarten
269 m
Grundschule
840 m
Sekundarschule
567 m
Post
656 m
Bank
922 m