Renovationsbedürftiges Einfamilienhaus in Reinach

CH-4153 Reinach BL, Schönenbachstrasse 22

Verkauft

Angaben

Kategorie
Haus
Referenz-Nr.
A 804
Anzahl Zimmer
4.5
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Toiletten:
2
Grundstücksfläche
~ 652 m²
Volumen
~ 776 m³
Baujahr
1959
Heizanlage
Radiator
Heizungstyp
Ölheizung
Gemeindesteuer
52.5 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Eigenmietwert (Kantons- und Gemeindesteuer)
CHF 17'250.-
Kategorie
Haus
Referenz-Nr.
A 804
Anzahl Zimmer
4.5
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Toiletten:
2
Grundstücksfläche
~ 652 m²
Volumen
~ 776 m³
Baujahr
1959
Heizanlage
Radiator
Heizungstyp
Ölheizung
Gemeindesteuer
52.5 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Eigenmietwert (Kantons- und Gemeindesteuer)
CHF 17'250.-

Beschreibung

In Reinach erwartet Sie dieses 4.5-Zimmer-Einfamilienhaus aus dem Jahr 1959 mit 652 m2 Grundstücksfläche, welches dem neuen Eigentümer viele Möglichkeiten zur Verwirklichung seiner Träume bietet. Da keine Renovationen seit dem Bau getätigt wurden, befindet sich das Haus und alle Anlagen (Heizung etc.) auch im Zustand vom Baujahr.

Im Untergeschoss sind derzeit ein Schutzraum, Hobbyraum und eine Waschküche mit Waschmaschine und Trog anzutreffen. Im Erdgeschoss erwartet Sie ein Wohn- und Esszimmer, eine Küche, drei Schlafräume sowie ein Bad mit Dusche, Lavabo und WC und ein Gäste-WC. Ein Garten mit Sitzplatz sowie ein Autoabstellplatz gehören ebenfalls zur Liegenschaft.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktanfrage.

Lage

Das Haus liegt zentral in Reinach, nur wenige Gehminuten von Schulen und öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt.

Gemeinde

Mit fast 20‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern kann man bei Reinach schon fast nicht mehr von einem Dorf sprechen. Nicht ohne Grund hat sich vor einigen Jahren der Slogan „Die Stadt vor der Stadt“ etabliert. Trotz seiner Grösse, seinem reichen Angebot an kulturellen und sportlichen Anlässen, vielen Geschäften und Firmen und seiner städtebaulichen Weiterentwicklung ist Reinach aber ganz Dorf geblieben. Hier kennen sich die Leute auf der Strasse, hier spielen die Kinder auf sicheren Spielplätzen, hier fühlt man sich wohl. Dass Reinach auch verkehrstechnisch bestens erschlossen und der Weg in die pulsierende Stadt Basel fast so kurz wie in die umliegenden Naherholungsgebiete ist, macht die Baselbieter Gemeinde sowohl für die Bevölkerung als auch für die Arbeitgeber durchaus attraktiv.

Verkehrsanbindung

Reinach ist durch den öffentlichen Nahverkehr gut mit den Nachbargemeinden und der Stadt Basel verbunden. So durchquert die BLT-Tramlinie 11 die Stadt und stellt damit eine Verbindung mit Aesch, und über Münchenstein mit dem Bahnhof Basel SBB sicher.

In Ost-Westlicher Richtung durchquert die Buslinie 64 die Stadt und verbindet sie mit dem Bahnhof Dornach-Arlesheim an der S-Bahnlinie 3 und andererseits mit Therwil, Oberwil und Allschwil.
Weiterlesen

Eigenschaften

Umgebung
Ruhige Lage
Geschäfte
Bank
Post
Restaurant(s)
Tramhaltestelle
Kinder willkommen
Primarschule
Internationale Schulen
Aussenbereich
Garten
Gartensitzplatz
Parkplatz
Innenbereich
Dusche
Gäste-WC
Hobbyraum
Schutzraum
Ausstattung
Glaskeramik
Kühlschrank
Waschmaschine
Boden
Fliesen
Parkett
Zustand
Renovationsbedürftig

Distanzen

Geschäfte
500 m
Bahnhof
3 km
Öffentliche Verkehrsmittel
660 m
Grundschule
500 m
Post
1.3 km
Bank
900 m

Anzahl Parkplätze

Aussen (inkl.)
1x