Herrliches 5.5-Zimmer-Einfamilienhaus mit Galerie und Weitsicht

CH-4114 Hofstetten SO, Dorneckstrasse 15

Angaben

Kategorie
Einfamilienhaus
Preis
CHF 1'095'000.-
Referenz-Nr.
A 814
Anzahl Zimmer
5.5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Toiletten:
3
Anzahl Balkone
1
Wohnfläche
~ 164 m²
Bruttowohnfläche
~ 253.5 m²
Grundstücksfläche
~ 566 m²
Volumen
~ 857 m³
Baujahr
1978
Heizanlage
Radiator/Bodenheizung
Heizungstyp
Ölheizung
Gemeindesteuer
116 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Kategorie
Einfamilienhaus
Preis
CHF 1'095'000.-
Referenz-Nr.
A 814
Anzahl Zimmer
5.5
Anzahl Schlafzimmer
4
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Toiletten:
3
Anzahl Balkone
1
Wohnfläche
~ 164 m²
Bruttowohnfläche
~ 253.5 m²
Grundstücksfläche
~ 566 m²
Volumen
~ 857 m³
Baujahr
1978
Heizanlage
Radiator/Bodenheizung
Heizungstyp
Ölheizung
Gemeindesteuer
116 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung

Beschreibung

Ein gepflegter Vorplatz und ansprechend geschnittene Hecken empfangen den Besucher dieser 5.5-Zimmer-Liegenschaft, ruhig gelegen an einer wenig befahrenen Seitenstrasse in einem beliebten Wohnquartier von Hofstetten. Auf drei Etagen befinden sich 164 m2 Wohnfläche.

Sie betreten das Einfamilienhaus und gelangen durch einen Windfang in den grossen Eingangsbereich, der zum Wohnzimmer hin offen ist. Der Wohnbereich mit schönem Cheminee hat Zugang zum Gartensitzplatz und einem Garten mit Gartenhaus. Kinder können hier wunderbar toben und spielen und Erwachsene im Liegestuhl die Abendsonne geniessen. Der grosse Eingangsbereich bietet auch ausreichend Platz für einen Esstisch. Angrenzend an die Küche mit Glaskeramik Kochfeld, Kühlschrank, Geschirsspüler und Backofen in Sichthöhe befindet sich ein Zimmer, was auch als Esszimmer genutzt werden könnte. Ein Gäste-WC schliesst sich an. Über einen kleinen Flur erreichen Sie ein weiteres Zimmer sowie ein Badezimmer mit Badewanne, Lavabo und WC.

Eine Treppe führt Sie ins Obergeschoss mit zwei weiteren Schlafräumen, einer 34 m2 grossen Galerie mit Balkon und herrlicher Weitsicht. Ein Badezimmer mit Dusche, WC und Lavabo macht die Etage komplett. Eine Auszugsleiter führt in den nicht ausgebauten Estrich.

Das Untergeschoss wurde grosszügig angelegt und bietet viel Platz und Stauraum. Es umfasst eine grosse Vorhalle, einen Hobbyraum, einen Keller sowie eine Waschküche. Zusätzlich sind ein Heizungsraum, ein Tank- und Luftschutzraum beim Bau berücksichtigt worden.

Die Liegenschaft verfügt über eine Doppelgarage und zwei weitere Abstellplätze.

Auf dieser Immobilie besteht eine Zweijahres-„Immobilien-Garantie“, welche von der Verkäuferschaft bezahlt wird; gerne werden wir Ihnen darüber im Detail Auskunft geben.

Über unsere Homepage haben Sie die Möglichkeit, das Haus bei einem virtuellen Rundgang zu besichtigen. Unsere Maklerin zeigt Ihnen das Objekt auch gern bei einer persönlichen Besichtigung.

Lage

Das Einfamilienhaus liegt ruhig in der Gemeinde Hofstetten mit einer Post, Bank und einem Lebensmittelgeschäft. Auch auswärts essen in Restaurants ist möglich. Die Primarschule und ein Kindergarten können besucht werden. Hofstetten ist eine beliebte Wohngemeinde und wird auch Sie begeistern können.

Gemeinde

Eine hohe Wohnqualität, ländliche Ruhe - trotz Stadtnähe - und ein intaktes Dorfleben zeichnen die Doppelgemeinde aus. Hofstetten-Flüh liegt in einer landschaftlich und geschichtlich sehr reizvollen Ecke der Schweiz: Im hinteren Leimental, unmittelbar an der französischen Grenze. Der Ortsteil Hofstetten ist als Strassendorf mit drei Zufahrtswegen entstanden. In Richtung Mariastein liegt das Oberdorf, gegen Flüh das Unterdorf und gegen Ettingen das Hinterdorf. Wo sich die 3 Strassen treffen, entstand das Dorfzentrum mit dem Schulhaus und den stattlichsten Bauernhäusern. Heute ist auch der Südhang, der einst eines der grössten Weinbaugebiete des Kantons Solothurn bildete, fast vollständig überbaut.

Der Ortskern von Hofstetten weist einiges an alter, sorgfältig renovierter Bausubstanz auf und kann sich sehen lassen. Die Fläche des Gemeindebanns beträgt 765 Hektaren. Flüh liegt auf 379 und Hofstetten auf 462 m über Meer.

Eine gute Primarschule und Kindergarten im Ort und Sekundarschule (B und E) in der Nachbargemeinde Bättwil bieten ausgezeichnete Bildungsmöglichkeiten.

Verkehrsanbindung

Verkehrsmässig ist Hofstetten mit der Postautolinie 69 oder 68 gut erschlossen. Mit beiden Linien erreichen Sie die Haltestelle «Bahnhof Flüh» und ab dort haben Sie die Möglichkeit mit der Tram Linie 10 nach Basel zu fahren.









Untergeschoss

Vorhalle: 18.13 m2
Hobbyraum: 25.37 m2
Heizung: 7.56 m2
Waschküche: 15.12 m2
Tankraum: 8.10 m2
Keller: 9.00 m2
Luftschutzkeller: 6.16 m2

Erdgeschoss

Windfang: 6.18 m2
Eingang: 17.28 m2
Flur: 2.73 m2
Küche: 8.11 m2
Wohnen: 26.09 m2
Zimmer 1: 10.00 m2
Zimmer 2: 16.00 m2
Bad: 4.95 m2
Gäste-WC: 2.30 m2

1. Stock

Vorplatz: 5.48 m2
Galerie: 34.19 m2
Zimmer 3: 12.69 m2
Zimmer 4: 12.69 m2
Bad / Dusche: 5.38 m2
Balkon: 13.05 m2

Dachgeschoss

Estrich

Bemerkungen

Renovationen

- Die Heizung ist ca. 7 bis 8 Jahre alt
- Die Geschirrwaschmaschine ist 3 Monate alt
- Es wurde eine neue Verriegelung / Türe / Fenster eingebaut für ca. CHF 13'000.- 15'000.
- Die Küche ist ca. 10 Jahre alt
- Es gibt zwei neue Toiletten
Weiterlesen

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Ruhige Lage
Geschäfte
Bank
Post
Restaurant(s)
Bushaltestelle
Kindergarten
Primarschule
Wanderwege
Aussenbereich
Balkon
Garten
Gartensitzplatz
Parkplatz
Garage
Mit Gartenhaus
Innenbereich
Galerie
Kamin
Dusche
Badewanne
Hobbyraum
Einbauschrank
Keller
Schutzraum
Gäste-WC
Ausstattung
Möblierte Küche
Kochherd
Glaskeramik
Ofen
Kühlschrank
Geschirrspüler
Waschmaschine
Wäschetrockner
Boden
Fliesen
Laminat
Zustand
Gut
Besonnung
Abendsonne
Aussicht
Schöne Aussicht

Distanzen

Geschäfte
850 m
Öffentliche Verkehrsmittel
525 m
Kindergarten
600 m
Grundschule
600 m
Post
900 m
Bank
455 m

Anzahl Parkplätze

Aussen (inkl.)
2x
Box (inkl.)
2x