Immobilien verkaufen

Sie haben sich entschieden, Ihre Immobilie oder Ihr Bauland zu verkaufen? Dies ist oftmals ein emotionaler Entscheid, der professionelle Unterstützung benötigt. Wir nehmen auf Ihre persönliche Situation und die Gründe für den Verkauf stets Rücksicht.
Die IMMO FAMILY AG begleitet Sie während des gesamten Verkaufsprozesses und informiert Sie aktiv über den aktuellen Stand.

Vorbereitung

  • Umfassende persönliche Beratung
    Sie profitieren von unserer Erfahrung und Fachkompetenz.
  • Realistischer Verkaufspreis
    Wir ermitteln den Marktwert Ihrer Liegenschaft gemeinsam mit Ihnen und unseren Partnerbanken.
  • Professionelles Marketing- und Vertriebskonzept
    Wir vervollständigen Ihre Verkaufsunterlagen und stellen für Kaufinteressenten sowie Banken eine ausführliche Dokumentation zusammen.


Marketingaktivitäten

  • Verkaufsexposé Ihrer Liegenschaft
    Dieses wird in unseren Schaufenstern und in diversen Banken der Region Basel ausgehängt.
  • Verkaufsschild vor Ihrem Objekt
    Das Schild stellen wir nach Absprache mit Ihnen auf und versenden einen Verkaufsflyer an über 100 Nachbarn.
  • Kundenschreiben
    Wir schreiben alle Kunden aus unserer Kartei an.
  • Verkaufsaktivitäten im Web
    Wir platzieren Ihr Eigentum auf zahlreichen Internetseiten.
  • Inserate in lokalen Printmedien
    Wir bewerben Ihr Eigentum in ausgewählten Printmedien.
  • Präsentation bei Pharma- und Chemiekonzernen
    Im Rahmen von persönlichen Präsentationen stellen wir Ihr Wohneigentum oder Bauland bei ausgewählten Partnerfirmen vor.
  • Erwähnung in unseren IMMO FAMILY AG Publikationen
    Hauszeitung, Newsletter


Mandatsabwicklung

  • Definierte Marketingaktivitäten umsetzen
  • Anfragen telefonisch/schriftlich/per Internet sowie der Laufkundschaft beantworten
  • Verkaufsdokumentationen/Verkaufsexposé versenden
  • Besichtigung mit Interessenten
  • IKorrespondenz mit Interessenten
  • Wöchentlicher Aktivitätenrapport
  • Finanzierungsabklärungen der Interessenten
  • Verkaufsverhandlungen führen
  • Abklärungen mit den Behörden
  • Organisation Vertragsunterzeichnung
  • Begleitung bei der Beurkundung und der Schlüsselübergabe
  • Zählerstände am Tag des Antritts ablesen und den zuständigen Stellen melden